knb:nsp

Router Status Seite

Bild: Freifunk München Logo

Haben wir unseren Freifunk-Router erfolgreich konfiguriert und dabei die Geodaten und die Anzeige auf der Knotenkarte definiert, wird unser Knoten nach ein paar Minuten auf der Karte auftauchen.

Bsp.: Bild: Freifunk Knotenkarte


Auf der linken Seite finden wir die wesentlichen Systemdaten und unter anderem auch die IPv6-Adressse unseres Knotens.

Über den Link der über die IPv6-Adresse hinterlegt ist erreichen wir die Statusseite unseres Knotens. Alternativ können wir natürlich auch direkt die IPv6-Adresse, in diesem Beispiel die Adresse [2001:608:a01:102:32b5:c2ff:fe86:4ec0] in eckigen Klammern eingeschlossen, in der Adresszeile unseres Browsers eingeben: http://[2001:608:a01:102:32b5:c2ff:fe86:4ec0]

Die Informationen, die unser Knoten ins Mesh schickt, werden übersichtliche auf der erscheinenden Statusseite im Browser dargestellt.

Bild: Freifunk Router Status Seite

Neben einigen statistischen Daten kann man hier, ob unser Knoten noch andere Freifunk-Router in der Nähe sieht und ob über das Internet eine Mesh-VPN Verbindung mit einem der zentralen Gateways aufgebaut wurde. Über die nextnode Adresse kann man auch direkt auf die Statusseiten der anderen erreichbaren Mesh-Knoten zugreifen.

Die Anzeige ist dabei in drei Bereiche aufgeteilt:

  • Übersicht
    • Knotenname
    • Kontakt
    • Position
    • Modell
    • Primäre MAC-Adresse
    • IP-Adresse
    • Firmware
    • Mesh-VPN
    • automatische Updates
  • Monitoring
    • Laufzeit
    • Systemlast
    • RAM
    • Dateisystem
    • Gateway
    • Clients
    • Traffic
      • gesendet
      • empfangen
      • weitergeleitet
    • Mesh-VPN
  • Nachbarknoten

zurück zur WIKI-Startseite


Aufrufe dieser Seite: heute 5 - gestern 2 - gesamt 87

  • knb/nsp.txt
  • Zuletzt geändert: 2019/07/18 13:26
  • von Django