projekte:volksfest-rudelzhausen2019

Erfahrungsbericht ueber das Volksfest Rudelzhausen 2019 Einleitung Jedes Jahr findet Ende Mai das Volksfest in Rudelzhausen statt. Es wird vom Oertlichen Sprotverein Organisiert (TSV Rudelzhausen e.V). Es gibt Fahrgeschaefte, leckere Brotzeit und natuerlich massenweise Bier. Ich, als freifunk-begeisterter (fast) direkter Anwohner der Volksfestwiese in Rudelzhausen, beschloss Anfang April das unser Dorfs-Volksfest Freifunk benoetigt. Wegen Digitalisierung in Bayern und so. #mitlaptopundlederhosen

Timeline

  • 20. April - E-Mail an den TSV Vorstand
  • 28. April - TSV Interne Abstimmung. WLAN auf dem Volksfest wurde einheitlich zugestimmt.

Hardware-Liste

  • 2x Ubiquiti Litebeam AC5 Gen2 - Fuer den Richtfunk Internet-Uplink (Danke an @awlnx fuers ausleihen)
  • 2x TP-Link CPE210 v1 [mit FFMUC FW] - Zur Abdeckung des Parkplatzes und der Fahrgeschaefte
  • 1x Netgear EX6150v2 [mit FFMUC FW]- Als WiFi-Mesh Repeater in der Ski-Club Huette des Sportvereins.
  • 1x TP-Link 1043ND v2 [mit FFMUC FW] - Eingesetzt als Mesh on LAN AP im Bierzelt
  • 1x TP-Link 841N v9 [mit FFMUC FW] - Aufgrund des schwachen Signals, wurde noch ein 841N in den Buerocontainer gestellt.
  • 1x TP-Link 842ND v2 [mit FFMUC FW] - Befestigt mit Kabelbindern am Balkon Gelaender um den Weg hinterm Haus abzudecken
  • 1x 5Port TP-Link Ethernet Switch
  • ca. 50M Cat. 5E Netzwerkkabel
  • Mehrfachsteckdose

Aufbau Der Aufbau der Installation geschah am 29. Mai

  • projekte/volksfest-rudelzhausen2019.txt
  • Zuletzt geändert: 2020/06/09 17:02
  • (Externe Bearbeitung)