Fauststrasse

Aus Freifunk München
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fauststrasse ist eine Flüchtlingsunterkunft für Personen ab 18 Jahren.

Status-Quo und Übersicht[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Freifunk München wurde Anfang Dezember 2015 von der Caritas München, die der Betreiber dieser Flüchtlingsunterkunft ist, angesprochen, ob wir helfen könnten, den Flüchtlingen WLAN zur Verfügung zu stellen.

Status und Aktivitäten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Behörde: Landeshauptstadt München - Sozialreferat - Amt für Wohnen und Migration

Anzahl der Flüchtlinge: 100 (keine UmF; alle Personen >18 Jahre)

Gebäudestruktur: Sporthalle und angrenzende Verwaltungs- und Sozialräume

Erste Kontaktaufnahme: 09.12.2015

1. Besichtigungstermin: 16.12.2015 18.00 Uhr (ole)

Projekterstellung im KB: 10.12.2015

2. Besichtigungstermin: 20.12.2015 14.30 Uhr (ole)

Finanzierungsstatus: geklärt (100%)

Installation: 13.02.2016

Nächste Schritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

- klären der genauen Hardware-Standorte inkl. der Möglichkeiten der Verkabelund (20.12.2015); erledigt

- Beauftragung des KD-Anschlusses; erledigt

- Beschaffen der Hardware; erledigt

- Konfiguration und Installation der Hardware

Übersichtskarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ansprechpartner / Zustimmung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wahid Kuchi - Diakonie Hasenbergl

Betreiber: Bernd Hoffmann - Verwaltungsleiter Flüchtlingsunterkunft Waldtrudering Fairprice Hostels: Zustimmung erteilt

Zuständige Stelle: Landeshauptstadt München: Zustimmung in Arbeit (mündlich erteilt)

Betreuung Sozialdienst: Caritas München: Zustimmung: nicht notwendig; Info über FFMUC wird weitergegeben

Brigitte Schnock - Diakonie Hasenbergl: Zustimmung in Arbeit

Dietmar Matzke - Cassini Consulting: Zustimmung erteilt

Helferkreis Trudering - helferkreis.pup[at]freenet[punkt]de: Zustimmung: nicht notwendig; Info über FFMUC wird weitergegeben

Ole - ffmuc

Client-APs / notwendige Hardware / Konfiguration[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hardware:

- TP-Link TP-WR1043ND v2.1 (S/N: 60e32759c6c0; MAC: 60:e3:27:59:c6:c0): Welcome_Fauststr_Halle_Nord; WLAN-Channel: 1

- TP-Link TP-WR1043ND v2.1 (S/N: 60e32759c454; MAC: 60:e3:27:59:c4:54): Welcome_Fauststr_Halle_Süd; WLAN-Channel: 11

- TP-Link TP-WR841N v9 (S/N: 30b5c22276b6; MAC: 30:b5:c2:22:76:b6): Welcome_Fauststr_Sozialraum_West; WLAN-Channel: 6

- TP-Link TP-WR842ND v1.0 (S/N: a0f3c181f642; MAC: a0:f3:c1:81:f6:42): Welcome_Fauststr_Sozialraum_Ost; WLAN-Channel: 6

- TP-Link TP-WR841N v9 (S/N: c46e1f86c956; MAC: C4:6E:1F86:C9:56): Welcome_Fauststr_Büro; WLAN-Channel: 6

- Ubiquiti Networks Nanostation Loco M2 (S/N: 68725144849E; MAC: 68:72:51:44:84:9e): Knoten Welcome_Fauststr_Aussen; WLAN-Channel: 6

- 1 VPN Offloader PC-Engines APU1D (MAC: 00:0d:b9:3f:f9:38); Gluon ffmuc x86 generic: Knoten Welcome_Fauststr_VPN-Offloader

- 250m Netzwerkverlegekabel cat5e und cat7

- RJ45 Stecker

- 5 Netzwerkdosen

- 1 FE-Switch (Halle)

Alle Knoten wurden mittels Mesh-on-Lan miteinander verbunden (Aktivierung von mesh-on-Lan auf den WAN- und LAN-Ports). Das WLAN-meshing wurde an allen Knoten deaktiviert. Die Client WLAN-Kanäle wurden wir oben ersichtlich geändert. In der Halle befindet sich ein 5-Port FE Switch, der die beiden WR1043 und die NS loco M2 mit dem Büro-AP verbindet.

Administrativer Ansprechpartner (Root-Zugang zu den APs): ole@fnmuc.net



Finanzierung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Internetanschluß: Cassini-Consulting übernimmt für den Zeitraum von 2 Jahren die Kosten für den Anschluss - präferiert ist der 200mbps-Anschluß von KD; Beauftragt werden muss dieser jedoch entweder durch FairPrice oder FFMUC; erledigt (FFMUC hat Anschluss beauftragt; Cassini übernimmt die Finanzierung)

Hardware wie oben beschrieben: Cassini-Consulting übernimmt die Kosten für die Hardware und hilft mit bei der Installation;

Uplink[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

DSL: 50mbps geschaltet (Büro FairPriceHostels); Speed Test hat ~35mbps ergeben; Es bestehen noch Bedenken seitens der IT, ob wir den Anschluss benutzen dürfen

Kabel Deutschland: 200mbps verfügbar; nicht geschaltet

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]