Haar

Aus Freifunk München
Wechseln zu: Navigation, Suche

Status[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 04.02.2016: Gemeinde Haar versorgt Flüchtlingsunterkünfte selbst mit WLAN; Info von der IT der Gemeinde dazu erhalten