Netzübersicht

Aus Freifunk München
Wechseln zu: Navigation, Suche

SpaceNet[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

PA Netze von SpaceNet.

195.30.94.24/29[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

IP Host Kommentar
.25 guardian.ffmuc.net ALIX/APU, Zugang zu IPMIs
.26 spacegw.ffmuc.net TK 6016TT Twin-Server
.27 isartor.ffmuc.net HP Proliant DL 320e Gen8 v2
.28 sendlingertor.ffmuc.net Dell PowerEdge R320
.29 stachus.ffmuc.net
.30 Gateway SpaceNet

195.30.94.48/28[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

geroutet auf 195.30.94.26

IP Host Kommentar
.49 gw03.ffmuc.net unused
.50 fnmuc.net HTTP Reverse Proxy für Freie Netze München Dienste
.51 chat.ffmuc.net Mattermost
.62 Gateway spacegw.ffmuc.net

2001:608:a01::/48[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2001:608:a01:0::/64 Hardware/Transfer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2001:608:a01:1::/64 Services[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2001:608:a01:2::/64 ffmuc Segment[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Per Router Advertisement und Stateless DHCPv6 an Clients.

2001:608:a01:3::/64 Welcome Segment[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Per Router Advertisement und Stateless DHCPv6 an Clients.

2001:608:a01:4::/64 Umland Segment[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Per Router Advertisement und Stateless DHCPv6 an Clients.

2001:608:a01:b000::/56 Babel Testnetz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aus dem Pool wird per DHCPv6 Prefix Delegation je ein /64 verteilt und von Knoten mit Babel announciert.

Hetzner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Physikalische Server mit VMs

htz1.fnmuc.net[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • gw04.ffmuc.net
  • gwf01.ffmuc.net

ffmuc.mayflower.de[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • gw05.ffmuc.net
  • gwu01.ffmuc.net