Neubiberg

Aus Freifunk München
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aktueller Status: online

  • beispielhafter Kernnode
  • Ansprechpartner: muenchen@freifunk.net
Aussen
Innen

In Neubiberg steht bei 48° 4'32.82"N 11°39'4.96"E eine Traglufthalle mit "bis zu 300 Flüchtlingen". Derzeit ist geplant die Unterkunft mit Freifunk zu versorgen.

Es werden parallel zwei Strategien verfolgt:

  1. Internetzugang vor Ort nutzen. (derzeitig: vorsichtige Zusage / positive Tendenz) Da gibt es aktuell keinen Internetzugang / Telefonanschluß. .. Ob das möglich ist, ist nicht geklärt.
  2. Internetzugang durch teilende Nachbarn sichern. (Zusage)

Aktuell[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die aktuelle Erkenntnis: Die Linkstrecke der beiden Locos läuft stabil aber sehr langsam. ( Bei Regen < 1Mbit netto) --> hier muss eine bessere Lösung her. ( z.B. Loco irgendwie(TM) ausßen an der Halle aufstellen)

Nach Inspektion der Lage hat sich ergeben dass in der Zwichenzeit außen auf die Halle flexible Solarpanele installiert wurden. Diese haben genau die Linkstrecke weiter verschlechtert.

Deshalb wurde am 19.09.2015 die LocoM2 an der Halle nach draußen verlegt --> Die Qualität der Linkstrecke hat sich verbessert ( Größenordnung 8 Mbit) . Seit diesem Zeitpunkt laufen beide Knoten stabil.

Es sind gleichzeitig bis zu 80 Clients online. Das Interneterlebnis bleibt wegen des geringen Durchsatzes für jeden einzelnen User aber mäßig. (Ich konnte bis zu 1 Mbit/s am Laptop in online Speedtests messen)

Flaschenhals bleibt die Linkstrecke.

Lageplanien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Neubiberg.png

Hardware Vorschlag:[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Halle: Verteilung Wlan in der Halle: 2 mal tplink 1043 optional n mal 841er zur "Unterstützung von schlecht ausgeleuchteten Ecken" Für Option 2 (Nachbar Uplink Option): 2 mal Loco M2 als Richtfunkstrecke VPN Off-Loader in der Halle (direkt an der zweitern Loco M2): I-net -> Loco M2 -> Loco M2 -> Off-Loader -> 2*1043 (-> 841)

Kosten Hardware[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2 * 47 EUR (Loco M) Gesponsort von einem Freifunker 2 * 47 EUR (Tplink 1043) wird Gesponsort

Bedarf muss vor Ort gecheckt werden:

  • Netzwerkkabel
  • Stromkabel


Befestigungs Hardware[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Neubiberg Dachmontage

obsolete: die Loco hängt inzwischen draußen auf einem Baum in der Nähe. Es besteht leicht eingeschränkte Sichtverbindung.

Neubiberg Montage Freilufthalle

Die Ansicht zeigt das Dach eines Büro-Containers in der Traglufthalle.


Linkstrecke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hier eine Ansicht der Linkstrecke:


Neubiberg Neubiberg.jpeg

Sollzustand[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datei:Neubiberg Sollzustand



Todo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Was es noch zu tun gibt:

- Der Helferkreis hat drei PCs komplettausgestattet gespendet. Die gilt es zu inspizieren. Diese sollen z.B. für Aufgaben wie das schreiben eines Lebenslaufes verwendet werden.

Mit dabei:

(hier könnte dein Name Stehen)

muenchen@freifunk.net

Boot CD? GIbts was vorgefertigtes was sich bewährt hat?

--10.43.0.11 16:51, 31. Aug. 2015 (CEST)(gez. Max)